• sesslach-luipoldstr klein

  • sesslach-marktplatz klein

  • sesslach-rodachbruecke klein

  • pano

MySesslach

News aus Sesslach

Seßlacher Bierfest 23.04.2016

Freitag, 15 April 2016. Posted in Sesslach

Autor - Stadtblatt Sesslach
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Seßlacher Bierfest 23.04.2016 / Programm
Einzelhändler, (Kunst-)Handwerker und Infostände präsentieren ihr Angebot ab 10:00 Uhr in der Altstadt und dem (Kunst-)Handwerker Hof Seßlach
Sanitätsdienst, Feuerwehr usw. (er)leben ab 10:00 Uhr am RathausAusstellung und Verkauf „Faszination Bäume“ ab 10:00 Uhr im Rothenberger TorturmOffizielle Eröffnung durch den 1. Bürgermeister 14:00 Uhr auf dem MaximiliansplatzMusikalische Untermalung durch die Stadtkapelle Seßlach und Blaskapelle Neundorf ab 14:00 Uhr auf dem MaximiliansplatzBrauereien stellen sich vor und Bierverkostung am/um das Kommunbrauhaus Seßlach in der PfarrgasseDie Seßlacher Gastronomie bietet Köstlichkeiten rund ums Thema Bier!FAIRY FACES Kinderschminken 14:30-16:30 Uhr am RathausStadtführungen durch die historische Altstadt ab 14:30 Uhr stündlich / START am RathausHeimat- und Stadtmuseum 14:00-18:00 Uhr geöffnetSeßlach Kurzvortrag: Prof. Dr. Ralf Georg Czapla zu Friedrich Rückert 15:00 Uhr im Pörtnerhof SeßlachButten tragen wie früher! SchauPICHEN! ab 15:30 Uhr auf dem MaximiliansplatzÄnderungen vorbehalten
1335 verlieh Kaiser Ludwig der Bayer den Seßlachern neben dem Stadt- und Marktrecht auch das Braurecht. Seitdem wird unter der Regie der Stadt gebraut.
Das Kommunbrauhaus Seßlach ist jeden Freitag (außer an Feiertagen) von 16:00-18:00 Uhr geöffnet. Der Braumeister gibt Ihnen die Möglichkeit, Hausbrauerbier im Fass zu 10, 15 oder 20 Liter einzukaufen. Bestellungen nimmt er ebenfalls entgegen. Nutzen Sie diesen Service für ein selbstgebrautes Bier, das garantiert nach dem Bayerischen Reinheitsgebot nach altem Rezept gebraut wird. Hausbier kann auch mittwochs von 16:00-18:00 Uhr oder samstags von 10:00-12:00 Uhr (außer an Feiertagen) im Bauhof der Stadt gekauft werden.
Am 23.04.2016 feiert Seßlach sein Braurecht, den Tag des Deutschen Bieres & 500 Jahre Reinheitsgebot mit den Brauhausfreunden, der heimischen Gastronomie usw. Da ist was los!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Veranstaltungsort: Altstadt Seßlach / www.sesslach.de
Veranstalter: Arbeitskreis Tourismus Seßlach und Umgebung e.V.
Kontaktdaten: Tel: 09569/922540, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Klimawandel im Seßlacher Stadtrat

Dienstag, 05 April 2016. Posted in Sesslach

Autor - Bettina Knauth
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Klimawandel im Seßlacher Stadtrat

Erholt von dem "Tiefschlag" bei den Kommunalwahlen 2014 zeigten sich die Freien Wähler "Bürgerblock" Seßlach in der Gleismuthhausener Vereinshalle. Stolz ve...

Blutspenden rettet täglich Leben

Dienstag, 05 April 2016. Posted in Sesslach

Autor - Bettina Knauth
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Blutspenden rettet täglich Leben

Nein, Superhelden seien sie nicht. Aber für Seßlachs Bürgermeister Martin Mittag (CSU) verdienen die regelmäßigen Blutspender zumindest den Titel "Helden de...

Frisches Brot für das ganze Dorf

Dienstag, 05 April 2016. Posted in Bischwind bei Heilgersdorf

Autor - Coburger Tageblatt
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Frisches Brot für das ganze Dorf

Während die 30 Brotlaibe im 1929 erbauten Steinofen des Dorfs für 45 Minuten backen müssen, werden sie von den Hobbybäckern Udo Jahn und Petra Grell die ganze Zeit beobachtet

Spielbericht Seßlach - TV Ebern 2

Montag, 04 April 2016. Posted in Sesslach

Autor - DJK-FC Presseabteilung
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Spielbericht Seßlach - TV Ebern 2

Den ersten Sieg im Jahr 2016 konnten die Seßlacher Füchse gegen den TV Ebern 2 feiern. In einer spannenden Begegnung offenbarten die Seßlacher erneut Abwehrschwächen und mussten wieder einem Rückstand hinterherlaufen. 

Presseerklärung des DJK/FC Seßlach zum Rücktritt von Trainer Andreas Trunzer

Freitag, 01 April 2016. Posted in Sesslach

Autor - DJK-FC Presseabteilung
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Presseerklärung des DJK/FC Seßlach zum Rücktritt von Trainer Andreas Trunzer

Presseerklärung des DJK/FC Seßlach zum Rücktritt von Trainer Andreas Trunzer

Am vergangenen Montag teilte unser Trainer Andreas Trunzer der Vorstandschaft des DJK/FC Seßlach mit, dass er ab sofort aus persönlichen Gründen nicht mehr als Trainer der Seniorenmannschaften des DJK/FC Seßlach zur Verfügung stehen würde. Mit großen Bedauern hat die Vorstandschaft diesen Entschluss ihres Trainers aufgenommen.

Die Vorstandschaft und der Verein bedanken sich herzlich bei Andreas Trunzer für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit auf, neben und auch abseits des Platzes. Ohne ihn wären die Fußballer nicht da, wo sie jetzt stehn.

Bis Saisonende werden der bisherige Co-Trainer Danny Heider und der bisherige Spielführer Bernd Weikard interimsmäßig die beiden Teams coachen. Ab der neuen Saison 2016/2017 wird das Trainerduo Heiko Opel/Bernd Weikard dann gleichberechtigt für die Seniorenmannschaften verantwortlich sein.

Förderverein stellt sein Konzept vor

Donnerstag, 24 März 2016. Posted in Autenhausen, Sesslach

5.0/5 rating 1 vote

Förderverein stellt sein Konzept vor

 Was wird aus der in die Jahre gekommenen Freizeitanlage, insbesondere die des Freibads Autenhausen? Der Vorsitzende des schon 160 Mitglieder starken Fördervereins, Andreas Gsänger, trug seine Vorstellungen im Stadtrat vor. Einen Namen hatte er schon: "Autilus". Gsänger schwebt ein Naturbad vor mit biologischer Wassersaufbereitung. 
Der Unterhalt solch einer Anlage soll kostengünstig sein. Auch der Umbau, so wurde es von Gsänger gesehen, werde billiger sein als die Alternative der konventionellen Chlorung und chemischen Reinigung, die mit 670 000 Euro veranschlagt ist, ohne jegliche Förderung. 
Anders sieht es aus beim Naturbad, das mit EU-Fördermitteln ausgestattet werden könnte. Allerdings liegt dafür noch keine Kostenschätzung vor. "Wichtig ist", so Bürgermeister Martin Mittag (CSU), "dass das Ergebnis passen muss und die Zeitplanung stimmt." Deshalb wurde der Stadtrat zu einer Besichtigungsfahrt am 17. April unter anderem nach Aura an der Saale eingeladen.

Vorab wurde dem Förderverein gestattet, im Freibad das Becken zu reinigen, Putzbrocken zu entfernen, das Pflaster anzuheben und den Technikraum zu renovieren.

 

Osterkrone binden - Osterkrone schmücken

Freitag, 11 März 2016. Posted in Sesslach

Autor - Toni Reichhardt
5.0/5 rating 1 vote

Auch dieses Jahr sind die Helfer fleisig dabei die Osterkrone zu schmücken im alten Handwerkerhof. Wenn du noch mitmachen möchtest so am Freitag ab 10:30 und Samstag ab 10:30 sind Helfer willkommen.

  

Appell zum Mitmachen

Freitag, 11 März 2016. Posted in Dietersdorf

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

"Ich appelliere nochmal: Helft alle zusammen, packt mit an. Nur so kann das Vereinsleben der Zukunft aussehen. Und gerade bei uns in Dietersdorf hängt viel ...

Schützen bleiben unter bewährter Führung

Freitag, 11 März 2016. Posted in Heilgersdorf

Autor - Bettina Knauth
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Das Heilgersdorfer Schützenmeisteramt bleibt in erfahrenen Händen: Bei der Hauptversammlung des Schützenvereins "Schwarzer Keiler" im Schloss wurde Carola V...

Die Feuerwehr prägt das Dorfgeschehen in Rothenberg

Freitag, 11 März 2016. Posted in Rothenberg

Autor - Bettina Knauth
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Sie leisteten zusammen 120 Jahre Feuerwehrdienst: Hans Fischer, Herbert Horcher und Alois Schirling. Ihre Ehrung stand auf der Tagesordnung der Hauptversamm...

Warnung

Montag, 29 Februar 2016. Posted in Sesslach

Autor - Polizeibericht
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Oberfranken Die oberfränkische Polizei warnt vor Anrufen vermeintlicher Mitarbeiter der Firma Microsoft. Bei den Anrufern handelt es sich um Betrüger die Zugangsdaten abfischen oder entsprechende Software auf ihren Computer installieren wollen. Bei mehreren Personen im Raum Coburg meldeten sich die falschen Mitarbeiter des Softwareriesen und gaben an, Fernkonfigurierungen oder Systemupdates durchführen zu müssen. Bislang durchschauten die angerufenen Bürger die Masche und gingen nicht auf die Anweisungen ein. Da auch weiterhin mit derartigen Anrufen zu rechnen ist rät die oberfränkische Polizei:

  • Beenden Sie Telefonanrufe, unabhängig von der Vorwahl, mit Anrufern, die sich als Mitarbeiter der Firma Microsoft ausgeben. Die Firma nimmt auf diese Weise keinen Kontakt mit Kunden auf.
  • Geben Sie niemals unbekannten Personen Bank- oder Kontodaten preis.
  • Bei ungewollten Geldtransaktionen setzen Sie sich umgehend mit Ihrer Bank in Verbindung.
  • Wurde bereits Software in oben genanntem Zusammenhang auf dem Computer installiert, sollte der Rechner sofort vom Netz getrennt und möglichst durch einen Experten untersucht werden.

Maennerballett Contest

Sonntag, 21 Februar 2016. Posted in Sesslach

5.0/5 rating 1 vote

Der Wettstreit der Tutu-Träger

Mittwoch, 17 Februar 2016. Posted in Sesslach

Autor - Bettina Knauth
5.0/5 rating 1 vote

Der Wettstreit der Tutu-Träger

Seßlach- Von wegen, am Aschermittwoch ist alles vorbei! In Seßlach hat das närrische Treiben ein Nachspiel: Am kommenden Samstag treffen sich acht Männerballette im Sportheim zum Wettstreit. Und wer nur eines der Teams kennt, weiß: Während der Schautänze von Männern im Damenkostüm wird beim Betrachter kein Auge trocken bleiben.

Männeballet Contest in Sesslach

Montag, 15 Februar 2016. Posted in Sesslach

Autor - Toni Reichhardt
5.0/5 rating 1 vote

Am Samsatg denn 20.02.2016 findett im Sportheim des DJk Sesslach der Männercontest der Männerballets statt.

Flyer Männerballett end

Der Faschingsumzug Sesslach 2016

Mittwoch, 10 Februar 2016. Posted in Sesslach

Autor - Toni Reichhardt
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Das Video zum Faschingsumzug

Deutlich sichtbar unter dem Einfluss von Drogen

Mittwoch, 10 Februar 2016. Posted in Sesslach

Autor - Polizeibericht
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Deutlich sichtbar unter dem Einfluss von Drogen

Deutlich sichtbar unter dem Einfluss von Drogen stand in den frühen Morgenstunden des Mittwochs ein 18-jähriger Opel-Fahrer aus Seßlach bei einer Kontrolle im Juliusweg. Der 18-Jährige räumte sofort den Konsum von Betäubungsmitteln ein. Ein Drogenvortest reagierte ebenfalls positiv. Eine Blutentnahme im Klinikum Coburg sowie die Unterbindung der Weiterfahrt waren die Folgen. Neben einem einmonatigen Fahrverbot und einem hohen Bußgeld erwartet den 18-Jährigen jetzt auch noch eine Nachschulung. Weiterhin wird in allen Fällen des Drogenmissbrauchs am Steuer eines Kraftfahrzeugs seitens der Polizei eine Meldung an die für den Betroffenen zuständige Führerscheinstelle weitergeleitet. Diese überprüft, ob der Proband überhaupt noch charakterlich geeignet ist, im Straßenverkehr ein Kraftfahrzeug zu führen. In vielen Fällen wird dann von Amtswegen die Fahrerlaubnis entzogen. Der Neuerwerb einer neuen Fahrerlaubnis geht dann auch immer mit einer medizinisch-psychologischen Untersuchung einher. Während der verstärkten Kontrollen zur Faschingszeit, gingen der Coburger Polizei neben 9 Alkoholfahrten insgesamt 5 Fahrzeugführer ins Netz, die unter Drogeneinfluss mit einem Kraftfahrzeug im Straßenverkehr unterwegs 

Auf get es zum Scharpf in Heilegrsdorf

Montag, 08 Februar 2016. Posted in Heilgersdorf

Autor - Toni Reichhardt
5.0/5 rating 1 vote

Auf get es zum Scharpf in Heilegrsdorf am Samstag der Faasching  ist vorbei und dei Starkbier sasion hat bekonnen.

scharf starkbier20160208 13224854

Bauernprotest im Zug der Narren

Donnerstag, 04 Februar 2016. Posted in Sesslach

Autor - Bettina Knauth
5.0/5 rating 1 vote

Bauernprotest im Zug der Narren

Wenn am Faschingsdienstag sich der Gaudiwurm durch Seßlach schlängelt, dann sind auch Landwirte aus Hattersdorf mit einem Wagen dabei. Ihr Motto lautet: "Wir haben es satt."

Kinderfasching Dietersdorf

Donnerstag, 04 Februar 2016. Posted in Dietersdorf

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

kinderfasching dietersdorf

<<  1 2 3 [45 6 7 8  >>  
Sky Bet by bettingy.com